Belegteam gründen

Endlich (frei)beruflich -
wir gründen ein Beleghebammen-Team

Zielgruppe:  Angestellte Hebammen und Hebammen-Teams, die überlegen oder bereits planen, freiberuflich als Beleg-Team einen Kreißsaal zu betreuen. Wenn Sie bisher aber zögern, weil sich juristische und steuerliche Fragen zu einem unüberwindbar erscheinenden Berg auftürmen oder persönliche Absicherung und Vorsorge in der Freiberuflichkeit eine ganz andere Bedeutung bekommen, sind Sie hier genau richtig.

Inhalt: In dieser 90-minütigen Veranstaltung berichtet ein Team aus Juristen, Steuerberatern und Versicherungsfachwirten kompakt und verständlich über die Themen und Fragestellungen, die sich bei der Gründung eines Beleghebammen-Teams ergeben. Die Teilnehmerinnen erhalten Checklisten, praktische Tipps und einen ganzheitlichen Überblick zu den einzelnen Themen.

HebRech gibt abschließend eine kurze Übersicht über Verdienstmöglichkeiten, die Abrechnung als Beleg-Team und diskutiert auf Wunsch mit den Teilnehmerinnen passende Varianten für ein individuelles Pool-System.

Machen Sie Schluss mit Unsicherheiten oder Sorgen, die Sie noch an der Gründung eines Beleg-Teams hindern. Bei Bedarf kann das Experten-Team bei der konkreten Umsetzung der anstehenden Schritte in die Selbständigkeit beraten und unterstützen. HebRech steht Ihnen dabei als koordinierender Ansprechpartner mit Rat und Tat zur Seite.

Themen:

  • Vertrag mit den Kolleginnen
  • Verhandlung mit dem Krankenhaus
  • Steuerrechtliche Fragen
  • Versicherung und Vorsorge
  • Finanzielle Absicherung
  • Was kann ich verdienen?
  • Abrechnung im Pool
  • Buchhaltung und Zahlungsverkehr

Referenten:
Matthias Diefenbacher, Rechtsanwalt
Steuerberater der ETL-ADVISION
Jannis Warsakis, Versicherungsfachwirt
Patrick Spotka, Koordinator für Beleg-Teams bei HebRech

Termine

Online-Seminare 2021:

Mo.  29.11.2021   15:00 - 16:30 Uhr
Mi.   15.12.2021   15:00 - 16:30 Uhr


Online-Seminare 2022:

Mo.  21.02.2022    10:00 - 11:30 Uhr
Fr.    08.04.2022    17:00 - 18:30 Uhr
Mo.  30.05.2022    19:00 - 20:30 Uhr
Fr.    30.09.2022    10:00 - 11:30 Uhr
Do.  10.11.2022     09:30 - 11:00 Uhr

Darüber hinaus sind auch individuelle Workshop-Termine für Gründerinnen möglich. Sprechen Sie uns bei Bedarf gerne an.

 

Online anmelden

Kosten

Kosten: 15,- Euro
Bei Ihrer Anmeldung erhalten Sie einen Zugangs-Link zum Seminar. Sie können entscheiden, ob Sie mit Ihrem Namen oder anonym dabei sein möchten. Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme.