Übersicht

Diese Rubrik dient zur Suche einer Stelle als Hebamme oder eines Praktikumsplatzes bei einer Hebamme. Jeder Autor ist für seine eigenen Beiträge verantwortlich. Sollten Einträge mit unzulässigem oder fragwürdigem Inhalt auftauchen versichern wir, diese so schnell wie möglich zu löschen. Bei der Vielzahl der Beiträge ist eine zeitnahe Überprüfung jedoch nicht immer möglich. Bitte teilen Sie uns mit, wenn Sie anstößige Beiträge entdecken.

[1] 

1 - 2 von 2

vom 14.03.19 # 660

Liebe Jungkolleginnen,
gibt es denn keine, die ihren Traum von ganzheitlicher Betreuung und individueller Geburtshilfe in schöner Umgebung leben will??
Wir sind jung und älter ( wie ich ) und würden Dir / euch jede Unterstützung geben, die gebraucht wird, um Sicherheit und Erfahrung in der außerklinischen Geburtshilfe zu bekommen.
Ja, es ist viel Arbeit und Rufbereitschaft ist nicht immer toll - aber man hat auch ein gutes Einkommen, weil wir es auch verdienen!
Bitte lasst unseren Beruf nicht untergehen, gebt den Angstmachern keine Chance!!
Das, was wir immer den Frauen sagen, gilt auch für euch: Vertraut der Kraft des Lebens!! Gebt nicht auf, bevor ihr richtig angefangen habt.
Es braucht Jahre nach der Ausbildung, eine gute Hebamme zu werden.
Ich schreibe diese Stellenanzeige spontan mal anders, weil ich nicht glauben will, dass keine mehr Lust auf Mitarbeit in unserem schönen Geburtshaus hat.
Bitte meldet euch und lernt uns kennen. Wir freuen uns auf euch!!

030/78719250
EMail
vom 11.03.19 # 659

Wir suchen zum nächstmöglichen Termin für die Geburtshilfe im Perinatalzentrum Level 1 unserer Betriebsstätte Klinikum Bayreuth
Hebammen/ Entbindungspfleger (m/w/d)(in Vollzeit, unbefristet)
Für die Geburtshilfe und die Neonatologie ist im Klinikum Bayreuth ein Perinatalzentrum eingerichtet. Dieses zeichnet sich durch enge interdisziplinäre Zusammenarbeit zwischen der Frauenklinik und der Kinderklinik während der Perinatal und Neonatalperiode aus. Das Perinatalzentrum der Klinikum Bayreuth GmbH ist ein zertifiziertes Perinatalzentrum der höchsten Versorgungsstufe.
Wir bieten
Ihnen ein interessantes, abwechslungsreiches und verantwortungsvolles Aufgabengebiet innerhalb eines aktiven, aufgeschlossenen und kollegialen Teams. Die Arbeitsbedingungen bestimmen sich nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD-K).

Fühlen Sie sich angesprochen?
Dann reichen Sie bitte Ihre schriftliche Bewerbung bei der Personalabteilung ein. Für fachbezogene Auskünfte steht Ihnen jederzeit das Sekretariat der Pflegedienstleitung unter der Rufnummer 0921/400-1005 zur Verfügung.
EMail

Anzeigen: