Übersicht

Diese Rubrik dient zur Suche einer Stelle als Hebamme oder eines Praktikumsplatzes bei einer Hebamme. Jeder Autor ist für seine eigenen Beiträge verantwortlich. Sollten Einträge mit unzulässigem oder fragwürdigem Inhalt auftauchen versichern wir, diese so schnell wie möglich zu löschen. Bei der Vielzahl der Beiträge ist eine zeitnahe Überprüfung jedoch nicht immer möglich. Bitte teilen Sie uns mit, wenn Sie anstößige Beiträge entdecken.

[1] 

1 - 5 von 5

vom 14.02.18 # 631

Hallo liebe Kolleginnen,
ich bin Hebamme seit 2003 und Mutter seit 2015.
Ich würde total gerne wieder in meinem Beruf arbeiten. Teilzeit mit 2 Frühdiensten oder in der Vorsorge, Nachsorge und mit Kursen arbeiten.
Braucht jemand von euch im Raum Düsseldorf Unterstützung?
Würde mich sehr freuen wenn ihr euch meldet .
Liebe Grüße Anna

Anna Hottinger Mobil : 0173-8383328
anna@hottinger@web.de
EMail
vom 11.02.18 # 630

Zwei erfahrene Hebammen übernehmen auf Honorarbasis, vertretungsweise einzelne Dienste im Kreißsaal (z.B. an einem WE) im Raum Hannover.

Bitte per SMS an 0171-7756498
vom 26.01.18 # 628

MUT zur Selbstständigkeit und Leben in/oder um Potsdam:

Wir suchen eine aufgeschlossene, berufserfahrene und teamfähige Kollegin für den Kreißsaal.
Als freiberufliche Hebammen arbeiten wir in 12 Std Rhythmus mit Rufbereitschaft und Ambulanzdienst (Mo-Fr)
in einem gut funktionierenden Poolsystem.

Nähere Informationen gern im persönlichen Gespräch nach Terminabsprache unter:
Tel. 0331 / 9682 4203
www.hebammen-josef.de

Freundliche Grüße, die Hebammen

Bewerbung bitte an s.Kontakt

Die Hebammen im St.Josef Krankenhaus
zH.Antje Schulz
Organischak,Schulz und Partnerinnen
Allee nach Sanssouci 7
14471 Potsdam
EMail
vom 13.01.18 # 627

Liebe Kolleginnen,

ihr seit auf der Suche nach Unterstützung in Eurem Beleghebammenteam? Ihr habt mind. 600 Geburten und lebt eine individuelle Geburtshilfe mit Zurückhaltung und wenigen Interventionen? Ich würde Euch auch dann bereichern, wenn ich nicht umziehen kann, sondern ca. 6-10 Dienste binnen 10-14 Tagen arbeite und ansonsten nicht vor Ort bin? Eventuell habt ihr sogar ein Zimmer für mich, z.B. im Wohnheim? Ihr seid in MV, Berlin, Brandenburg, Sachsen, Niedersachen, Sachsen-Anhalt, Bayern oder Baden-Württemberg? Und mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut zu erreichen? Dann bin ich vielleicht Eure Frau. Ich habe Erfahrung in klinischer und außerklinischer Geburtshilfe, liebe Vorsorgen und Wochenbettbesuche, auch auf der Wochenbettstation, habe eine Akupunkturausbildung und mag Wassergeburten. Ich rede gerne, bin kontaktfreudig und kann in der Geburtshilfe gut leise sein und still beobachten. Habt ihr Interesse? Dann schreibt mir gerne. Mit lieben Grüßen, Jana.

EMail
vom 08.01.18 # 624

Hallo liebe Kolleginnen,
wir, ein bunt gemischtes 7köpfiges, Hebammenteam sucht nach Verstärkung in unserem familiären und persönlichen Beleghaus Charlottenklinik.
Wir haben pro Tag ungefähr 3 Geburten und teilen uns die Dienste in 12Std tags und 12Std nachts ein mit jeweils immer einer Kollegin, die im Hintergrund rufbereit ist für den Fall der Fälle. Uns zeichnet flexibles und freiberufliches arbeiten rund um Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett aus. Die 1:1 Betreuung wird bei uns sehr groß geschrieben und auch gelebt. Wir werden zudem von einer Stiftung unterstützt und genießen dadurch viele Vorzüge - auch finanziell.
Wir freuen uns sehr über deine Rückmeldung.
Liebe Grüße Kreißsaalteam Charlotte

Belegklinik Charlottenhaus Stuttgart
EMail

Anzeigen: