AOK Rl-Pf Schwangerschaftsmeldung

Der Hebammen-Landesverband Rheinland-Pfalz und die AOK Rheinland-Pfalz haben eine Vereinbarung über die "Mitteilung über das Vorliegen einer Schwangerschaft" geschlossen.  Diese Mitteilung über eine Schwangerschaft wird von der AOK vergütet.

Leistungen

  • Vergütung der Mitteilung mit 5,11 Euro (Positionsnummer 999).
  • Zusätzlich Erstattung des Portos bei Versendung der Mitteilungskarte an die AOK (Positonsnummer 998).

Voraussetzungen für die Abrechnung

Vorgehen in HebRech

In HebRech können Sie die Leistungen abrechnen, indem Sie bei der Eingabe Ihrer Leistungspositionen die Automatikfunktion AOK Rheinl.-Pfalz: SwS-Meldung auswählen.

Die Angaben wurden nach bestem Wissen und Gewissen zusammengestellt.
Wir übernehmen jedoch keine Gewähr für die Richtigkeit. Maßgeblich ist der Original Vertrags- und Gesetzestext.