Welche Lesegeräte werden von HebRech unterstützt?

HebRech unterstützt die folgenden aktuellen mobilen Lesegeräte für die eGK (elektronische Gesundheitskarte):
- Zemo GK1 / Zemo GK2
- ORGA 920 / ORGA 930
- SCM eHealth500

Da im praktischen Einsatz bei Hebammen nur mobile Geräte sinnvoll sind, werden stationäre Geräte nicht unterstützt.

Service bei Inbetriebnahme oder bei Störungen
Bitte beachten Sie, dass die HebRech-Hotline nur bei Geräten zuständig ist, die über uns bezogen wurden. In anderen Fällen liegen uns keine Kenntnisse über die jeweilig gelieferte Konfiguration bzw. Ausstattung vor und eine kostenlose Unterstützung ist nicht möglich.

Nicht unterstützte Geräte
Geräte, die bei diversen Elektronik-Versendern angeboten werden, werden nicht unterstützt. Meist sind sie auch nicht portabel. Da diese Angebote fast im Wochenrhythmus wechseln, ist es nicht möglich, spezielle Schnittstellen zu programmieren.