Installation von HebRech ohne CD auf neuem Rechner?

1. Machen Sie auf dem alten Rechner eine Datensicherung (Backup).
Wählen Sie als Speicherort ein Medium, mit dem die Datei auf den neuen PC übertragen werden kann (z. B. USB-Stick, beschreibbare CD, externe Festplatte). Oder machen Sie eine Online-Datensicherung.

2. Laden Sie die aktuelle "HebRech Demoversion" aus dem Internet von www.hebrech.de -> Download.

3. Installieren Sie die Demoversion auf dem neuen PC.

4. Starten Sie die Demoversion bis zum Hauptfenster ohne Eingabe von Benutzerangaben.

5. Wählen Sie in der Menüzeile Hilfe > Update... > Online-Update und aktualisieren HebRech damit auf die neueste Version.

6. Nun starten Sie HebRech neu bis zum Hauptfenster.

7. Machen Sie eine Rücksicherung.
Dazu wählen Sie in der Menüzeile Datensicherung > Rücksicherung (Restore)...
In der Datensicherung ist auch Ihr persönlicher Lizenzcode gespeichert, dadurch wird Ihre Demoversion automatisch in eine Vollversion umgewandelt.

Eine ausführliche Anleitung finden Sie auf der HebRech-Homepage unter Neuer PC