HebRech App Ablauf

Überblick: Mit der HebRech App können Sie unterwegs die Kontaktdaten Ihrer Betreuten auf Ihrem Smartphone verwalten und die Tour- und Leistungsdaten erfassen. Zu Hause wird alles auf den HebRech-PC übertragen und auf Plausibilität und Vollständigkeit geprüft. So kombinieren Sie die praktischen Vorteile eines Smartphones mit den bewährten und ausgereiften Fähigkeiten von HebRech und vergessen nichts bei der Abrechnung.

Unterwegs ist keine Internetverbindung erforderlich! So funktioniert die App auch in jeder Wohnung und in schlecht versorgten Gebieten.

Voraussetzungen: Die Nutzung der HebRech App ist in den Gebühren des Wartungs-Abos enthalten. 

Verfügbarkeit: Die Angaben zu Geräten und zur Verfügbarkeit finden Sie hier.

Installation und Registrierung

Vor der ersten Nutzung muss die HebRech App auf dem Smartphone installiert und registriert werden.

Die Installation geht ganz einfach und ist selbsterklärend: Zunächst wählen sie auf dem HebRech-PC auf einer beliebigen Karteikarte die Schaltfläche Smartphone. Hier werden Sie im HebRech-Stil in einfachen Schritten durch den kompletten Installationsablauf geführt.

Nach erfolgreicher Installation legen Sie beim ersten Aufruf der App eine beliebige PIN fest. Diese PIN müssen Sie sich merken und später bei jedem Start erneut eingeben. 

Anschließend beginnen automatisch die Schritte zur Registrierung. Dabei wird auf dem HebRech-PC ein Registrierungscode angezeigt, den Sie in der App auf dem Smartphone eingeben. Bei der Registrierung tauschen die beiden Geräte Schlüsselpaare aus, damit der spätere Datenaustausch zwischen den Geräten abhörsicher ist. 

Nach erfolgreicher Registrierung werden automatisch die Kontaktdaten Ihrer Betreuten und die Arzneimittelliste vom HebRech-PC auf das Smartphone übertragen. Den Umfang der Kontaktdaten können Sie festlegen, indem Sie auf dem HebRech-PC Optionen > Variablen Smartphone wählen. Nun können Sie loslegen!

HebRech App unterwegs

Beim morgendlichen Tour-Start sollte Sie Ihr Smartphone begleiten:-)

Unterwegs ist keine mobile Internetverbindung erforderlich!
So funktioniert die App in jeder Wohnung und in schlecht versorgten Gebieten.

Wenn Sie mit dem Auto unterwegs sind, können Sie die Tagestour mit dem Erfassen des Tachostandes beginnen (Die App merkt sich natürlich den Tachostand vom Abend des Vortags). Oder wahlweise können Sie auch am Ende der Tour die gefahrene Gesamtstrecke eingeben.

Sobald Sie vor der Haustüre einer Betreuten stehen, wird über die GPS-Koordinaten der Standort bestimmt und so öffnet sich automatisch die richtige Karteikarte, ohne Suchaufwand in langen Listen. Dabei werden keine Positions- oder Bewegungsdaten gespeichert.

Wenn Sie eine Leistung erfassen, wird automatisch das Datum mit Uhrzeit gespeichert.


Auf diese Weise können Sie die Leistungen mehrerer Touren erfassen, wahlweise verteilt auf mehrere Tage. Eine Tour kann beliebig unterbrochen werden, wenn Sie beispielsweise private Fahrten einschieben möchten. Dabei werden niemals Positions- oder Bewegungsdaten gespeichert. Ferner können Sie jederzeit unabhängig von der laufenden Tour telefonische Beratungen erfassen.

Nun setzen Sie Ihre Tour fort und können beliebig viele Besuche hinzufügen, auch im Krankenhaus.

Am Ende des Tages erfassen Sie wieder den Tachostand oder tragen die Gesamtzahl der gefahrenen Kilometer ein.

Sobald Sie wieder an Ihrem Schreibtisch sitzen, können Sie alle Daten vom Smartphone auf den HebRech-PC übertragen. Dabei durchlaufen die Daten die zuverlässige und bewährte HebRech-Plausibilitätsprüfung und können bei Bedarf ergänzt werden. Falls Sie unterwegs die Gesundheitskarte der Versicherten mit einem Kartenlesegerät gespeichert haben, können Sie in HebRech die Karteikarte aufrufen und mit den Kartendaten ändern/ergänzen.

Antworten auf weitere Fragen rund um die App finden Sie in den FAQ.

Schweigepflicht und Datenschutz

Für Hebammen gelten hohe Anforderungen an Datenschutz und Schweigepflicht. Die Gesundheitsdaten werden zuverlässig verschlüsselt und können weder von HebRech-Mitarbeitern noch von Dritten eingesehen werden. Die Sicherheit der App haben wir durch ein unabhängiges Gutachten zertifizieren lassen. So können Sie leicht Ihre gesetzlichen Pflichten einhalten.

Hier finden Sie weitere Infos zu: