HebRech-ServiceCenter

Das Team vom HebRech-ServiceCenter

Im HebRech-ServiceCenter laufen alle Fäden zusammen.

In der Zentrale in Karlsruhe arbeiten 20 Mitarbeiter im HebRech-Team. Alle beschäftigen sich ausschließlich mit HebRech und den Belangen unserer Kundinnen. Das Service-Team der HebRech-Hotline wird von vier Hebammen unterstützt. Ein kompetentes Team von IT-Spezialisten sorgt für die benutzerfreundliche HebRech-Entwicklung und die reibungslosen Abläufe der Online-Dienste.

Datenschutz

Bei uns spielt der Datenschutz ein sehr große Rolle: Selbstverständlich werden alle Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes streng beachtet. Die Abläufe werden von zwei externen Datenschutzbeauftragten überwacht und alle HebRech-Mitarbeiter sind zur Verschwiegenheit verpflichtet. Außerdem wird die Einhaltung der hohen Datenschutz- und Sicherheitsstandards des ServiceCenters durch ein unabhängiges Zertifikat bestätigt.

Datenübertragung und -speicherung

Um unberechtigten Einblick auszuschließen, werden sämtliche Daten grundsätzlich lückenlos verschlüsselt übertragen und gespeichert. Beim Daten-VersandService und dem Express-ZahlungsService erfolgt die Rechnungsverarbeitung ausschließlich auf Computern, die vom Internet nicht erreichbar sind.

Datensicherheit

Wir legen allergrößten Wert darauf, dass Ihre wertvollen Daten nicht verloren gehen. So liegen Ihre Daten lückenlos mehrfach an verschiedenen Orten im Bundesgebiet, damit diese selbst bei großen Katastrophen (wie z.B. einem Flugzeugabsturz) erhalten bleiben (Real-Time-Spiegelung).

Alle Annahmeserver sind hochverfügbar und redundant ausgelegt, sodass Ihre Daten rund um die Uhr zuverlässig angenommen werden.

Selbstverständlich sind für uns auch die gängigen Sicherheitstechniken, wie mehrtägige Überbrückung durch Batteriebetrieb, eine mehrstufige Firewall, durchgehende Festplattenspiegelung (RAID), sowie eine Feuermeldeanlage mit Online-Alarmierung.